Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Das Institut für deutsche Sprache und Literatur schreibt den Petra-Meurer-Preis aus

Zur Erinnerung an unsere 2010 verstorbene Kollegin Petra Meurer schreibt das Institut für deutsche Sprache und Literatur gemeinsam mit der Fakultät Kulturwissenschaften der TU Dortmund erstmals einen Preis zur Förderung unabhängiger Theaterprojekte oder literarischer Inszenierungen im Raum Dortmund aus. Bewerbungen sind bis zum 30. Mai möglich.

Wir möchten damit die Arbeit Petra Meurers würdigen, die sich nicht  nur wissenschaftlich und theoretisch mit Theatertexten auseinandersetzte, sondern sich auch mit großer Leidenschaft praktisch in das literarische Leben Dortmunds und in unterschiedliche Theaterprojekte eingemischt hat.

 

Der Preis ist wie folgt dotiert:  500 Euro für den Erstplatzierten, 200 Euro für den Zweitplatzierten, 100 Euro für den Drittplatzierten. Entsprechende Projekte können sich bis zum 30. Mai mit einer Kurzdarstellung und exemplarischem audiovisuellen Material bewerben. Der Gewinner wird durch eine Jury aus Vertretern der Dortmunder Kulturszene,  Studierenden  und Lehrenden der Fakultät ermittelt.

 

Die Veranstaltung zur Verleihung des Preises findet gegen Ende der Vorlesungszeit des Sommersemesters statt.



Nebeninhalt

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen an:

 

Technische Universität Dortmund

Dekanat der Fakultät Kulturwissenschaften

- Frau Öztürk -

Emil-Figge-Str. 50

44227 Dortmund

 

Bewerbungsschluss: 30. Mai 2011